Property One Finance

La Ginestra | TI

La Ginestra | TI

Die Villa Ginestra steht auf einem großen Grundstück oberhalb von Ronco sopra Ascona und fällt durch zwei besondere Merkmale auf: eine atemraubendende, garantiert unverbaubare Panoramasicht und ein eigene Wald hinter dem Haus. Als herausragende Vorzüge bietet der geschwungene Bau aus den 70er-Jahren eine weitläufige überdachte Terrasse, Fernsicht aus sämtlichen Räumen und eine elegante Atmosphäre. Direkt vor dem Haus liegt das Schwimmbad mit Liegeplatz und Rasen und sowie einer romantischen Arkade aus lokalen Bruchsteinen.

Die Annehmlichkeiten des Objekts beginnen mit der bequemen Anfahrt und den Parkmöglichkeiten, verfügt es doch über zwei gedeckte und drei Abstellplätze im Freien. Im Inneren herrscht noble Harmonie, die Materialen sind auf die Funktion der Räume abgestimmt: Parkettböden wechseln mit Keramik- und Cotto-Platten, Panorama- mit Rundfenstern, Pastelltöne mit satten Farben, moderne Accessoires mit Geländern aus geschmiedetem Eisen. Weitere Einzelheiten, welche die durchdachte Ausgestaltung des Interieurs unterstreichen, sind das Arbeitszimmer, der Weinkeller und die ausreichenden Neben- und Stauräume.

Charakteristisch für das Anwesen Ginestra ist, dass die Kommoditäten allgegenwärtig und gleichwohl unsichtbar sind. In den bogenförmigen Räumen scheint die moderne Haustechnik nicht auf, kein Detail sticht hervor. Der Stil ergibt sich als Zusammenspiel von hochwertigen Elementen und schafft ideale Voraussetzungen für das ausgesprochene Wohlbefinden. Dieser Rahmen ist tatsächlich ein Stück Himmel auf Erden. Oder anders gesagt: Bei soviel Harmonie lässt man sich gerne Zeit – der Himmel kann warten.

Kontaktperson:
Duncan Voormolen
M +41 79 296 21 79
E-Mail
Ort 6622 Ronco sopra Ascona
Objektart Haus, Villa
Zimmer 5.5
Bruttowohnfläche 350 m2
Grundstücksfläche 2'019 m2