Projekt Casa Ronco | TI

Homepage Property One

Die Gemeinde Ronco Sopra Ascona liegt zwischen Ascona, Brissago und dem Langensee (193 m ü. M.). Auf einer Felsterrasse befindet sich rund 160 Meter über dem See das Dorfzentrum. Zur Gemeinde gehören überdies die in
Hanglage situierten Ortsteile Livurcio, CroascDISaTAN,ZE Corafora, Ca- pella Gruppaldo und Fontana Martina sowie das am See liegende Porto Ronco.

Etwa 12m oberhalb der Straße, "Via Gottardo Madonna", in einer Anliegerstraße ist es in exzellenter Südlage (Halbhöhenlage) gelegen. Diese Lage garantiert den freien, unverbaubaren Blick auf den Lago Maggiore und die Brissago Inseln.

Das Gebäude passt sich harmonisch an den Felsen, fügt sich in die vorhandene Topografie. Durch seine Lage und dem üppig gewachsenen Baumbestand ist es von der Straße her nicht einsehbar. Gleichzeitig garantieren die Panoramafenster dem Bewohner der Villa den freien Blick auf die Natur, die Berge und den See und dass in einem 220° Winkel. Der Bau ist auf zwei Ebenen konzipiert und eignet sich sowohl für ein Ein-Familienwohnhaus, ein Doppelhaus oder für zwei Wohnungen. Die Tiefgarage fasst Stellplätze für 4 – 8 PKW und ist einfach von der Anliegerstraße zu erreichen. Mit einem Lift gelangt man bequem zur Terrasse im Erdgeschoss.

Kontaktperson:
Duncan Voormolen
M +41 79 296 21 79
E-Mail
Objektart: Bau-Projekt
Zimmer 5.5
Wohnfläche 300 m2
Kaufpreis CHF 1'980'000.–
Ortschaft 6622 Ronco sopra Ascona
Grundstücksfläche 934 m2
Verfügbar ab Auf Anfrage